Technik im Jahre 2012 0 



Die Technik im Jahre 2012 hat sich doch stark zu den letzten 20 Jahren verändert. Wenn man sich mal die Mobilfunkindustrie anschaut kann man den Trend klar erkennen. Wir sind eine sogenannte Wegwerfgesellschaft geworden, da viele Produkte selten länger als 2 Jahre vollständig funktionieren.

Durch den technischen Fortschritt werden immer mehr und mehr technische Spielereien in die Handys eingebaut,welche oftmals gar nicht genutzt werden. Zudem steigt die instabilität der Geräte zunehmend an.Während man im Jahre 2000 ein Handy noch mindestens für 4-5 Jahre benutzen konnte ist es heute kaum mehr möglich, da die technik einem einen Streich spielt und das oft schon nach 1 Jahr.

Es sollte doch in Zukunft wieder mehr auf Qualität statt Quantität geachtet werden um erstens die Umwelt zu schonen und wieder vermehrt glückliche Handy User zu bekommen.
Auch der Sport wird immer weiter entwickelt und auch hier wird immer mehr Quantität statt Qualität gesetzt.Für weitere Informationen

geschrieben von Titus

Drucken Diskutieren E-mail Melden

Artikel geschrieben am 28.08.2012 - 01:46:24, letzte Änderung am 13.03.2013 - 21:36:28.

0 Meinungen


Bewerte diesen Artikel:
Bewertung: 0
0/5 basierend auf 0 Stimmen


E-Mail:
gesendet von zu der Email
Interessanter Artikel für Deine Homepage?

Du möchtest, dass dieser Artikel zu den 10 Besten gewählt wird?
Einfach, folgenden Code kopieren und auf Deiner Homepage einbinden.

Auf Deiner Homepage erscheint dann Folgendes:

Bitte den Artikel: " Technik im Jahre 2012 " auf Manu-Baeren.de lesen und bewerten.

RSS FEED

EdeV-Webkatalog die leistungsfähige Verzeichnis-Software
Impressum / Datenschutz - Site Map - Weiterhin finden Sie auf Manu-Baeren Window Color Vorlagen und können Hobby & Freizeit Artikel schreiben